Zum Inhalt springen

Der große Vorteil der Döttling-Präzisions-Uhrenbeweger ist ihr kleines Format: Sie sind so kompakt, dass sie sich perfekt für den Einbau auf engstem Raum eignen – beispielsweise in Tresore, Schrankwände, Vitrinen, Theken, Regale und vieles mehr. Wir benötigen lediglich die Dimensionen der Raumöffnung und fertigen daraufhin ein maßgeschneidertes, komplett bestücktes Uhrenbeweger-Panel.

Die Verarbeitung wird höchsten Ansprüchen an Qualität, Ästhetik und Funktionalität gerecht: Sämtliche Komponenten sind made in Germany. Jeder Uhrenbeweger ist mit einem eigenen Antriebsmotor versehen, der nahezu geräuschlos arbeitet. Weiche, mit Alcantara oder Leder bezogene Uhrenkissen passen sich perfekt an die Armbänder an und schützen wirkungsvoll vor Kratzern. Selbstverständlich sind diese Uhrenkissen in diversen Größen erhältlich, was bedeutet, dass es keinerlei Beschränkung in Bezug auf die Größe der Uhren gibt. Schalter und Zierringe der Döttling-Präzisions-Uhrenbeweger können darüber hinaus auf Wunsch in Nickel, Chrom oder 24-karätigem Gold ausgeführt werden. Sie passen sich somit perfekt an die Beschläge des Tresors oder das Interieur Design des Raums an.

Döttling-Standard-Präzisions-Uhrenbeweger rotieren mit einer vorprogrammierten Umdrehungszahl von ca. 950 Umdrehungen in 12 Stunden. Auf Wunsch können die Uhrenbeweger mit einer davon abweichenden Drehzahl programmiert werden.


Die Steuerung erfolgt über einen Drehschalter, wobei folgende Drehrichtungen möglich sind: Rechtsdrehung, Linksdrehung und reversierende Drehung (Rechts-/Linksdrehung im Wechsel).