Zum Inhalt springen

Zugegeben: Wir von Döttling statten unsere Produkte gern mit dem gewissen Etwas aus. Dieses Mal ist das gewisse Etwas ein ganz besonderes Geheimnis: ein Hochsicherheitssafe, der verborgen und doch sichtbar ist – als Teil eines raffinierten Design-Meisterwerks. Wir nennen es unseren magischen Tisch – den Mensa Magis.

Der Mensa Magis ist wortwörtlich ein wundervolles Möbelstück. Auf den ersten Blick dient er als raffinierter Tisch von schlichter Noblesse. Die mit feinstem Leder bezogene Tischplatte macht ihn zum Möbel mit Statement-Charakter. Die Seitenflächen sind aus Mooreiche gefertigt – dieses seltene, wertvolle Holz entsteht erst, wenn Eichenstämme Tausende von Jahren im Moor gelegen haben. Veredelt werden die Seiten durch rahmende polierte Messingelemente. Und Sie können selbst noch mehr Magie kreieren: Wählen Sie aus zahlreichen anderen hochwertigen Oberflächen und stellen Sie sich Ihren ganz eigenen Mensa Magis zusammen.

Erst bei genauerem Hinsehen entdeckt man die sieben Schubladenfächer. Der Mensa Magis bietet jedoch noch mehr: Einige der Schubladen lassen sich nur durch einen versteckten ausgeklügelt konstruierten Präzisionsmechanismus öffnen. Als gewisses Extra ist in eine der Schubladen ein Hochsicherheitssafe integriert, der die höchsten Sicherheitsanforderungen erfüllt, so, wie Sie es von einem Döttling-Produkt erwarten.

Wir freuen uns, mit dem Mensa Magis ein Prunkstück von atemberaubender Schönheit entwickelt zu haben, das seine wahre Magie nur preisgibt, wenn Sie – und niemand sonst – dies entscheiden.

Wie werden Sie Ihren Couchtisch verwenden? Und werden Sie Ihren Gästen sein Geheimnis enthüllen?

  • Materialien: 3.000 Jahre alte Mooreiche, polierte Messingelemente, belederte Deckplatte, Innenbelederung: Alcantara
  • Integrierter Hochsicherheits-Safe (VdS-2450/EN 1143-1, Klasse N) mit elektronischem 6-stelligem Kombinations-Schließsystem
  • 7 Schubladen mit 5 versteckten Schubladen
  • Maße: 1190 x 1190 x 446 mm (BxTxH)
  • Gewicht: ca. 255 kg